Podcast#180 Cornelia Poletto

Barbara Schöneberger und Cornelia Poletto
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger und Cornelia Poletto

Cornelia Poletto zu Gast bei Barbara Schöneberger

Wie arbeitet es sich eigentlich als Frau in einer Männerdomäne? Darüber spricht Cornelia Poletto mit Barbara Schöneberger im Podcast. Wieso Spaghetti Aglio é Olio sich am besten isst, wenn man betrunken ist und wie die Mitarbeiter in Cornelia Polettos Restaurant reagieren, wenn sie glauben einen Tester unter den Gästen zu haben, erfahrt ihr in der neuen Folge "Mit den Waffeln einer Frau"!

Wer essen kann, kann auch kochen!
Cornelia Poletto
Folge 180 | 25.04.2022 | 54:21

Cornelia Poletto

Nachdem wir schon so ziemlich jeden Koch bei uns hatten, wurde es mal Zeit eine Frau aus der Branche einzuladen. Jetzt haben wir sie: Cornelia Poletto! Gemeinsam mit Barbara Schöneberger plaudert sie über ihren Job in einer Männerdomäne, mit welchem Essen sie Elon Musk beeindrucken würde und wieso sie Spaghetti Bolognese sexy findet! Jetzt die neue Podcastfolge anhören.
00:00

Cornelia Poletto bei Barbara Schöneberger

Seit mehr als 20 Jahren arbeitet Cornelia Poletto in ihrem Beruf als Köchin. Seit 2007 hat sie sogar beim NDR und SR Fernsehen eine eigene Kochshow. Im März 2012 gründete Cornelia Poletto ihre eigene Kochschule, direkt neben ihrem Restaurant in Hamburg. Mittlerweile arbeitet sie sogar international: 2018 eröffnete sie in Shanghai in Kooperation mit "Zwilling" ein Restaurant. Und schon bald soll noch etwas besonderes kommen: "Paolas", eine Bar welche Cornelia Poletto nach ihrer Tochter benannt hat - ebenfalls in Hamburg. 

Hier gibt es noch mehr deutsche Köche

Wie wäre es mit Podcast#170 und Alexander Herrmann? Oder mit dem großartigen Frank Rosin in Podcast#168. Ebenfalls sehr empfehlenswert: Podcast#149 Barbara Schöneberger meets Ralf Zacherl.