In der Online-Version:

Michael Schulte wird Coach bei „The Voice of Germany“!

Der Sänger Michael Schulte wird Online-Coach der neuen Staffel von „The Voice of Germany“ und holt damit ausgeschiedene Talente zurück in die Show!

Michael Schulte bei "The Voice of Germany"
ProSiebenSAT.1 / Richard Hübner
Michael Schulte bei "The Voice of Germany"

Erst selbst Kandidat und jetzt Coach! Der Sänger Michael Schulte hat vor fast zehn Jahren, in der ersten Staffel von „The Voice of Germany“ den dritten Platz im Team von Rea Garvey belegt. Jetzt haben Michael Schulte und der Sender verraten, dass Michael Schulte als Coach in der diesjährigen Jubiläumshow von „The Voice of Germany“ zurückkehrt.

Michael Schulte wird aber kein „normaler“ Coach in der 10. Staffel von „The Voice of Germany“, denn Michael Schulte tritt an die Stelle von Nico Santos und wird neuer Coach von der Comebackstage. Bedeutete, dass Michael Schulte bereits ausgeschiedenen Kandidaten zu sich ins Team holen kann. Diese Kandidaten werden dann in der Online-Version von „The Voice of Germany“ von im gecoacht und können dann im Halbfinale gegen die anderen Talente antreten. Michael Schulte freut sich über seine neue Rolle als Online-Coach:

Für mich ist es eine große Ehre als Coach zurückzukehren. Ich denke, dass kein anderer Coach so gut nachempfinden kann, wie sich die Talente fühlen, was für ein Druck auf einem lastet und wie aufgeregt man ist. Das könnte am Ende der Vorteil meines Teams sein!
Michael Schulte

Wir sind auf jeden Fall gespannt, wie Michael Schulte mit seinen Talenten abschneiden wird. „The Voice of Germany“ starten am 08. Oktober 2020, um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Ihr wollt noch mehr von Michael Schulte erfahren? Dann hört euch doch den PodcastMit den Waffeln einer Frau“ von Barbara Schöneberger mit Michael Schulte an. Dort konnte Barbara Schöneberger mit ihren frisch gebackenen Waffeln ein paar intime Geheimnisse von Michael Schulte erfahren. Hier könnt ihr die Podcast-Folge mit Michael Schulte ganz einfach nachhören:

00:00