Neu im TV:

Sasha bekommt eigene TV-Show

Der Sänger Sasha bekommt eine eigene TV-Show zusammen mit seinem Freund Tim Mälzer. Doch es geht weder ums Essen noch ums Singen!

Sasha und Tim Mälzer
ProSieben / Steffen Z Wolff
Sasha und Tim Mälzer

Im Podcast von Barbara Schöneberger hat Sasha schon verraten, dass er neben dem Singen auch noch andere Projekte starten möchte. Nun wird ein neues Projekt mit Sasha starten, das nichts mit singen zu tun hat. Der Sänger Sasha bekommt nämlich eine eigene TV-Show mit seinem Freund Tim Mälzer. Doch in der TV-Show geht es auch nicht um das Kochen, sondern um etwas ganz Anderes!

Hier erfahrt ihr, warum Sasha seine Tour absagen musste. 

Die Sendung heißt „Alles auf Freundschaft“ und da sind Sasha und Tim Mälzer das perfekte Paar! In der Sendung treten die beiden gegen ein anderes befreundetes Paar an. Gespielt werden Casino-ähnliche Spiele in verschiedenen Runden. Insgesamt sind zwei große Shows geplant. Laufen soll die Show mit Sasha und Tim Mälzer live bei dem Sender RTL im Januar oder Februar 2020. Ein genauer Starttermin steht nämlich noch nicht fest. Wir sind aber auf jeden Fall gespannt, was uns da erwarten wird!

Ihr wollt noch mehr von Sasha erfahren? Dann hört euch doch den Podcast Mit den Waffeln einer Frau“ von Barbara Schöneberger mit Sasha an. Dort konnte Barbara Schöneberger von Sasha erfahren, warum er mal probiert hat, im Liegen zu singen. Hier könnt ihr den Podcast mit Sasha nachhören:

Folge 54 | 11/25/2019 | 65:23

Sasha

Warum Sasha lieber die Stimme von Katy Karrenbauer als von Heidi Klum hätte und wie es auf der Hochzeit von Heidi und Tom Kaulitz war, verrät Sasha bei leckeren Waffeln. Außerdem erzählt er, wieso er sich öfter am Flughafen Lego kauft und das dann im Flugzeug zusammenbaut. Viel Spaß bei dieser Folge „Mit den Waffeln einer Frau“!
00:00