„Ninja Warrior Germany“:

Jan Köppen als Teilnehmer?

Der Moderator Jan Köppen hat schon mal selbst bei „Ninja Warrior“ teilgenommen. Aber könnte er sich vorstellen, nochmal mitzumachen?

Jan Köppen
Per Florian Appelgren
Jan Köppen

Der Moderator Jan Köppen ist schon seit vier Jahren Teil von „Ninja Warrior Germany“ und kommentiert zusammen mit seinem Kollegen Frank Buschmann, wie sich die Kandidaten schlagen. Aber Jan Köppen hat bis jetzt bei „Ninja Warrior Germany“ nicht nur moderiert, sondern er hat schon selbst einmal teilgenommen. Jan Köppen ist damit sogar der einzige „Ninja Warrior“-Moderator auf der Welt, der beide Seiten kennt. In einem Interview wurde Jan Köppen jetzt gefragt, ob er es sich vorstellen könnt, nochmal bei „Ninja Warrior Germany“ als Kandidat teilzunehmen. Jan Köppen hat darauf eine direkte Antwort:

Ja! Jedes Mal, wenn wir eine Sendung aufnehmen, gehe ich aus dem Studio und sage: ‚Ach, ich will nochmal!‘ (…) Ich weiß noch nicht wo und wie - ich habe ich mir vorgenommen, noch einmal mitzumachen.
Jan Köppen

Wir würden uns auf jeden Fall freuen, wenn Jan Köppen mal wieder selbst als Kandidat bei „Ninja Warrior Germany“ mitmachen würde. Bis dahin schauen wir ihm gerne in seiner Rolle als Moderator zu.

Ihr wollt noch mehr von Jan Köppen erfahren? Dann hört euch doch den Podcast „Mit den Waffeln einer Frau“ von Barbara Schöneberger zusammen mit Jan Köppen an. Dort konnte Barbara Schöneberger von Jan Köppen erfahren, wie er einmal Flummi-Weltmeister geworden ist. Hier könnt ihr die Podcast-Folge mit Jan Köppen ganz einfach nachhören:

Folge 32 | 06/24/2019 | 42:20

Jan Köppen

Hier geht es um Jan Köppens gescheitertes Business, seinen Liebesbrief an Heidi Klum und Jans vermeintliche Problemzone. Da guckt Barbara Schöneberger dann doch mal ganz genau hin... Viel Spaß bei dieser Folge "Mit den Waffeln einer Frau".
00:00