Rekord:

Felix Jaehn erhält Diamant-Schallplatte!

Felix Jaehn bekommt seine zweite Diamant-Schallplatte und stellt damit einen neuen Rekord auf!

Felix Jaehn
Jens Koch / Universal Music
Felix Jaehn

Felix Jaehn zählt zu den erfolgreichsten Musikproduzenten der Welt! Denn nicht nur in Deutschland landet Felix Jaehn ständig in den Charts, sondern auch im Ausland führt er regelmäßig die Chart-Spitzen an. Dabei stellt Felix Jaehn regelmäßig neue Rekorde auf, die bisher kein Künstler vor ihm erreichen konnte.

Und jetzt hat Felix Jaehn wieder einen neuen Rekord aufgestellt. Felix Jaehn bekam nämlich für seinen Song „Ain’t Nobody“ seine zweite Diamant-Schallplatte. Damit ist Felix Jaehn der jüngste Künstler aller Zeiten, der gleich zwei Diamant-Schallplatten sein Eigen nennen darf. Bereits für seine Neuauflage von „Cheerleader“ hat Felix Jaehn eine Diamant-Schallplatte bekommen.

Das ist wirklich eine Leistung, denn schließlich muss man über eine Millionen Singles verkauft haben, um eine Diamant-Schallplatte zu bekommen. Wir gratulieren Felix Jaehn zu dieser Leistung und sind gespannt, was Felix Jaehn noch so alles erreichen wird!

Ihr wollt noch mehr von Felix Jaehn erfahren? Dann hört euch doch den Podcast Mit den Waffeln einer Frau“ von Barbara Schöneberger mit Felix Jaehn an. Dort konnte Barbara Schöneberger von Felix Jaehn erfahren, warum Bananen nie bei ihm im Backstage fehlen dürfen. Hier könnt ihr die Podcast-Folge mit Felix Jaehn nachhören:

Folge 76 | 04/27/2020 | 48:30

Felix Jaehn

Im Gespräch mit Barbara Schöneberger erzählt DJ Felix Jaehn, dass er mal Gruppenleiter in einem Jugendcamp war. Welche Erinnerungen er an diese Zeit hat und ob Felix Jaehn schon mal Nacktbilder verschick hat, hört ihr in der neuen Folge von „Mit den Waffeln einer Frau!“.
00:00