Party:

Sylvie Meis feiert Junggesellinnenabschied!

In einer pinken Limousine und viel Champagner hat Sylvie Meis ihren Junggesellinnenabschied gefeiert!

Sylvie Meis und Barbara Schöneberger
Sylvie Meis und Barbara Schöneberger

Eigentlich sollte alles schon viel schneller gehen für Sylvie Meis. Schon vor ein paar Wochen wollte Sylvie Meis ihren Verlobten Nicolas Costello heiraten, wegen des Coronavirus musste Sylvie Meis die Hochzeit und somit auch den Junggesellinnenabschied jedoch verschieben. Aber jetzt war es endlich soweit und Sylvie Meis hat sich ihre vier besten Freundinnen geschnappt und ist mit ihnen an die Ostsee gefahren. In einem Interview hat Sylvie Meis von dem Junggesellinnenabschied geschwärmt:

Wir hatten ein wunderbares Wochenende in meinem absoluten Lieblings-Spa-Hotel. Die Mädels haben mich in einer pinken Stretchlimo entführt und wir haben jeden Moment in vollen Zügen genossen.
Sylvie Meis

Das klingt doch mal nach einem schönen Wochenende – trotz Corona. Wir sind schon gespannt, wie die Hochzeit von Sylvie Meis aussehen wird. Im PodcastMit den Waffeln einer Frau“ konnte Barbara Schöneberger von Sylvie Meis schon erfahren, was alles für die Hochzeit geplant war und ob Sylvie Meis den Namen von ihrem Verlobten annehmen wird. Hier könnt ihr die Podcast-Folge mit Sylvie Meis nachhören:

Folge 79 | 05/18/2020 | 54:52

Sylvie Meis

Sylvie Meis erklärt bei Barbara Schöneberger, warum sie sich auch in der jetzigen Situation gern regelmäßig für zuhause schick macht. Wie es klingt, wenn Barbara Schöneberger Niederländisch lernt, hört ihr in der neuen Folge von „Mit den Waffeln einer Frau“!
00:00