Pünktlich zur Bundesliga:

Designer Michael Michalsky lästert über die neuen Trikots

Im Studio mit Barbara Schöneberger war er handzahm, nun teilt er wieder heftig aus.

Michael Michalsky und Barbara Schöneberger
Michael Michalsky und Barbara Schöneberger

Mit Barbara Schöneberger sprach Michael Michalsky über seine Jugend im Kaff und wo er sich vor den Zeiten des Internets die Inspiration geholt hat. Nun mischt er wieder im aktuellen Modegeschehen lautstark mit. Er hat im Auftrag der Telekom die aktuellen Trikots der Bundesliga bewertet. Einige Teams kommen dabei wirklich schlecht weg. Hier ein paar Highlights:

Ist das ein neues Fußballtrikot oder ein übrig gebliebenes Fan-Shirt von einem Rave aus den späten Neunzigern? Wenn man sich zu sehr anstrengt, modern zu sein, sieht man manchmal auch eher alt aus.
Michael Michalsky über das Trikot vom VfL Wolfsburg
Werder-Grün oder auch Smaragdgrün ist eine wirklich schwer zu tragende Farbe. Es gibt nur wenige Menschen, denen das steht...
Michael Michalsky über das Trikot von Werder Bremen

Aber teilweise ist Michael Michalsky auch gnädig und lobt:

Dieses Trikot sieht aus wie ein schickes Tennisshirt im Retrolook. Das passt zu Düsseldorf! Das Trikot bringt etwas Kö-Feeling in die nächste Saison der Bundesliga. Warum auch nicht?
Michael Michalsky über das Trikot von Fortuna Düsseldorf
00:00