Wähle hier dein barba radio:
Frühstücksbrote
Juliana Stiefken
Frühstücksbrote
Zum Nachschmieren:

Das Frühstücksbrot der Promis!

Jeden Freitag schmiert Barbara Schöneberger ihren prominenten Gästen ein Frühstücksbrot. Hier gibt's die Liste aller prominenten Frühstücksbrote!

Barbara & Laura Wontorra
Barbara & Laura Wontorra

Wie mag Laura Wontorra ihr Frühstück?

Was Frühstück angeht, ist Laura Wontorra sehr aufgeschlossen. Sie achtet nicht auf Kohlenhydrate und isst auch einfach gerne mal eine Stulle. Außerdem liebt sie ein langes, ausgiebiges Frühstück.

Von Barbara bekommt Laura Wontorra ein Brötchen und zwar die obere Hälfte, sie ist nämlich ein "Obenmensch". Viel Butter muss auf das Brötchen. Darauf kommt dann eine Scheibe Käse und Tomaten und Gurken. Wenn sie sich eine Avocado auf Brötchen gönnt, dann schmiert sie darunter immer dick Frischkäse.

Guido Cantz & Barbara
Guido Cantz & Barbara

Wie mag Guido Cantz sein Frühstück?

Unter der Woche isst Guido Cantz Buchweizengrieß. Da kommt ein bisschen Joghurt dazu, "Nüsschen" und Früchte. Am Wochenende "kann der Frühstückstisch nicht voll genug sein". Guido Cantz trinkt keinen Kaffee, dafür gönnt er sich ab und zu mal einen Energy Drink.

Von Barbara sucht er sich ein "schönes Vollkornbrot, was leicht getoastet ist", aus, dazu eine Avocado und Mozzarella. 

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Guido Cantz

Barbara und Eva Padberg
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara und Eva Padberg

Wie mag Eva Padberg ihr Frühstück?

Barbara hat verschiedene Sachen besorgt, um Eva Padberg ihr perfektes Frühstück zuzubereiten. 

Eva Padberg hätte gerne ein Brötchen. Petrella vegan mit frischem Schnittlauch und Miree Paprika schlägt Barbara vor. "Wir machen jetzt hier den ultimativen Frischkäsetest", sagt Eva und nimmt sowohl den Petrella als auch den Miree. Der Käse darf aber nicht zu dick auf das Brötchen geschmiert werden. Dazu gibt es noch Gurke und Tomate. Einen grünen Smoothie bekommt Eva auch noch - mit Kiwi, Apfel und Limette.

Eva Padberg ist begeistert: "Der Petrella ist richtig gut!"

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Eva Padberg

Barbara & Mareile Höppner
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara & Mareile Höppner

Wie mag Mareile Höppner ihr Frühstück?

Avocadobrot, Käsebrot oder Obst mit Joghurt kommt für Mareile Höppners Frühstück infrage. Wie gut, dass Barbara eine Avocado anzubieten hat. Mareile Höppner hat dazu noch einen ganz besonderen Wunsch: "Da ich ihn nie habe, würde ich noch einen Babybel dazunehmen". Ein bisschen Obst hätte sie auch gerne dazu. Salz und Pfeffer wird noch in die Avocado gestreut und es gibt noch einen kleinen Smoothie für sie.

Schon ist das exklusive Mareile-Höppner-Frühstück fertig!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Mareile Höppner

Barbara Schöneberger und Jens Riewa
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger und Jens Riewa

Wie mag Jens Riewa sein Frühstück?

Was Jens Riewa sich privat nie gönnen würde und nur in der Kantine des NDR isst: Fleischsalat. Und Fleischsalat hat Barbara tatsächlich in ihrem Frühstückssortiment. Dazu hätte Jens Riewa gerne "ein Weizenbrötchen mit dick Butter". Barbara legt noch ein "Gürkchen" und ein "Tomätchen" dazu.

Sein Frühstück schmeckt ihm so gut, dass Jens Riewa direkt fragt, ob er öfter zum Frühstück kommen darf.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Jens Riewa

Barbara Schöneberger und Tim Bendzko
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger und Tim Bendzko

Wie mag Tim Bendzko sein Frühstück?

Was Tim Bendzko schon seit Jahren morgens frühstückt, ist "Avocadomatsch", verrät er. Das bedeutet, er nimmt eine Avocado und zermatscht sie. Das mischt er mit Kirschtomaten, Olivenöl, Salz, Pfeffer und einem großen Spritzer Zitrone.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Tim Bendzko

Barbara Schöneberger, Johann Lafer
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger, Johann Lafer

Wie mag Johann Lafer sein Frühstück?

Barbara hat sich natürlich auf Johann Lafers eingestellt und zum Frühstückssortiment etwas erweitert.

Johann Lafers sieht direkt das dunkle Brot, das mag er gerne, wenn es mit Olivenöl in der Pfanne und leichtem Knoblauch angebraten wird. Darauf eine Avocado, in der Hälfte aufgeschnitten, und darauf noch ein Spiegelei würde ihm sehr gefallen. 

Auch Müsli isst Johann Lafers gerne. Barbara hat extra ein Rezept von ihm gekocht. Das sind die Zutaten, die ihr braucht, wenn ihr es nachkochen wollt: 1 Prise Salz, 3 reife Bananen, 75g Zartbitterschokolade, 100g geröstete, gesalzene Erdnüsse, 150g zarte Haferflocken, 500ml ungesüßte Kokosmilch, 2 EL brauner Zucker, ca. 2 EL geschlagene Sahne, ca. 6-8 EL Agavendicksaft, Saft von 1 Limette. Und so gehts: 

Kokosmilch mit Zucker in einem breiten Topf erhitzen. Haferflocken zufügen und ca. 10 Min. unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Flocken aufgequollen sind und ein schöner Brei entstanden ist.

Währenddessen die Bananen schälen, in Scheiben schneiden und sofort mit Limettensaft beträufeln, damit sie sich nicht verfärben. Schokolade klein, Erdnüsse grob hacken.

Unter das aufgequollene, heiße Porridge zuerst die Schokolade rühren und schmelzen lassen, dann alles mit 1 Prise Salz würzen und die Sahne unterheben.

Porridge auf Schalen verteilen, Bananenscheiben darauf anrichten. Auf jede Portion jeweils ca. 2 EL Agavendicksaft träufeln und alles mit Erdnüssen bestreuen.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Johann Lafer

Barbara & Ralf Schmitz
Barbara & Ralf Schmitz

Wie mag Ralf Schmitz sein Frühstück?

Ralf Schmitz isst gerne "einen guten Käse oder Kräuterquark" zum Frühstück. Barbara hat den Bergkäse Bio für ihn. Den kriegt Ralf Schmitz auf Toast. Auch Butter wird auf das Toast geschmiert, aber wichtig: Nicht zu viel. "Es besticht durch seine Schlichtheit", findet Barbara und legt noch eine Gurke dazu. "Großartig", lobt Ralf Schmitz.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Ralf Schmitz

Barbara und Alvaro Soler
Barbara und Alvaro Soler

Wie mag Alvaro Soler sein Frühstück?

Ganz Europa fragt sich: Was frühstückt Alvaro Soler? Hier gibt es endlich die Antwort: Brötchen mit Butter, aber welcher Aufstrich? Er liebt die vegane Leberwurst. "Die schmeckt genauso wie die normale Leberwurst", findet er. Barbara entdeckt einen veganen Brotaufstrich in ihrem Sortiment und bietet ihn Alvaro Soler an. Dazu gibt es Gurken und Tomaten mit Salz und Pfeffer. Alvaro Soler: "Ich liebe es!"

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Alvaro Soler

Barbara Schöneberger und Katja Riemann
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger und Katja Riemann

Wie mag Katja Riemann ihr Frühstück?

Barbara möchte für Katja Riemann ihr perfekte Frühstück zubereiten. Gurken findet Katja Riemann schon mal super. Dazu bekommt sie einen Kokosjoghurt. Eigentlich hätte sie jetzt noch gerne gefrorene Himbeeren, die hat Barbara aber leider nicht da.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Katja Riemann

Barbara & Jan Delay
Barbara & Jan Delay

Wie mag Jan Delay sein Frühstück?

Jan Delay ist ein "guter Esser" und ein "langsamer Esser", denn: Langsam essen ist gesund! Zum Frühstück isst er gerne Vollkornbrot. Eigentlich trinkt er frische Säfte, wenn es die aber nicht gibt, isst er auch mal rote Paprika, um an die Vitamine zu kommen.

Jan Delay beschreibt sein Frühstück, was er von Barbara bekommt und mit dem er sichtlich nicht hundertprozentig zufrieden ist: "Frau Schöneberger hat hier gerade einen Teller kredenzt mit kleingeschnittener Paprika, nicht wirklich schön, und dazu zwei schwitzende Scheiben Scheiblettenkäse, die wirklich schwitzen und älter schon sind." 

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Jan Delay

Jörg Thadeusz und Barbara Schöneberger
Mit den Waffeln einer Frau
Jörg Thadeusz und Barbara Schöneberger

Wie mag Jörg Thadeusz sein Frühstück?

Jörg Thadeusz hat sich das Frühstücken abgewohnt. Bei Barbara frühstückt er aber natürlich trotzdem. Er findet, "die Gurken sollten bei dem Butterbrot eine Rolle spielen". Zusätzlich kommt Frischkäse aufs Brot. Barbara streut noch Pfeffer drauf, das Salz war leer.

"Das ist das schönste Frühstücksbrot seit langer langer Zeit", findet Jörg Thadeusz.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Jörg Thadeusz

Barbara Schöneberger und Christine Urspruch
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger und Christine Urspruch

Wie mag Christine Urspruch ihr Frühstück?

Christine Urspruch isst zum Frühstück gerne Avocado, ausgehöhlt mit ein bisschen Zitrone, Salz und Balsamico. Auch Zwiebelmett "mit frisch geschnittenen Zwiebelchen und ganz viel Pfeffer" mag sie gerne, das leistet sie sich immer zu Weihnachten. Von Barbara bekommt sie die Avocado, anstatt Zwiebelmett könnte sie nämlich nur Teewurst anbieten und die "kommt nicht ganz ran".

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Christine Urspruch

Barbara und Oliver Kalkofe
Barbara und Oliver Kalkofe

Wie mag Oliver Kalkofe sein Frühstück?

Oliver Kalkofe ist "kein großer Frühstücker", zum einen, weil er meistens erst zur Mittagszeit aufsteht, da er nachts arbeitet, zum anderen, weil er aus verschiedenen körperlichen Gründen auf Brot verzichten möchte. Aber: "Beruflich frühstücke ich natürlich", sagt er dann. Da hat Barbara ja nochmal Glück gehabt!

Oliver Kalkofe entscheidet sich bei Barbaras Auswahl für ein Brötchen. Die eine Hälfte hätte er gerne mit Butter und Schinken und die andere Hälfte mit Frischkäse und Erdbeermarmelade. Einmal frühstücken wie Oliver Kalkofe - das könnt ihr jetzt auch!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Oliver Kalkofe

Barbara und Judith Rakers
Barbara und Judith Rakers

Wie mag Judith Rakers ihr Frühstück?

Judith Rakers ist ein "Nachtesser", morgens braucht sie gar nicht so viel. Einen Smoothie trinkt sie z.B. morgens gerne. Wie passend, dass Barbara Judith Rakers einen grünen Smoothie mit Matcha, Ingwer, Grünkohl, Birne und Spinat anbieten kann, den sie gerne annimmt.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Judith Rakers

Barbara & Anja Kling
Barbara & Anja Kling

Wie mag Anja Kling ihr Frühstück?

Anja Kling fragt direkt nach dunklem Brot, während Barbara ihr Frühstückssortiment präsentiert. Dunkles Brot gibt es leider nicht, aber helles. "Dann nehm ich n helles", sagt Anja Kling. Auf das Brot hätte sie gerne Butter mit Käse und Marmelade. Fertig!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Anja Kling

Barbara & Lena Gercke
Barbara & Lena Gercke

Wie mag Lena Gercke ihr Frühstück?

Nachdem Barbara ihre Auswahl präsentiert hat, sagt Lena Gercke: "Ich liebe Wallnüsse". Die Avocado findet sie auch ansprechend und der Kokosjoghurt gefällt ihr auch. "Obstsalat geht auch", sagt Lena. 

Barbara macht für Lena Gercke einen kleinen Rundum-Sorglos-Teller mit den Zutaten, die sie gerade genannt hat. Auf die Avocado streut Barbara noch etwas Salz. Lena Gercke verrät, dass sie bei sich Zuhause ein "Avocadosalz" hat. "Da ist irgendwie mehr drin als nur Salz", erklärt das Topmodel.

Das Frühstück ist ja jetzt erstmal sehr gesund, Lena Gercke gibt aber zu, dass sie normalerweise ihre Toppings hat wie Schokostückchen und Sauerkirschen im Kokosjoghurt, die das Ganze dann doch nicht mehr so gesund machen. Barbaras Reaktion: "Das beruhigt uns sehr".

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Lena Gercke

Barbara und Natascha Ochsenknecht
Barbara und Natascha Ochsenknecht

Wie mag Natascha Ochsenknecht ihr Frühstück?

Natascha Ochsenknecht ist "ein später Frühstücker" und sie ist, seitdem sie auf der Welt ist, "Haferflockenesser". "Ich liebe Haferflocken, da kann ich nicht genug von haben", schwärmt sie. Mittlerweile isst sie die Haferflocken mit Sojamilch.

Barbara sagt direkt, dass sie keine Haferflocken hat und würde gerne von Natascha Ochsenknecht wissen, was sie essen würde, wenn es ihr Lieblingsfrühstück eben gerade nicht gibt. Natascha Ochsenknecht wählt aus Barbaras Angebot das Croissant. Sie mag es, wenn es warm ist und wenn Butter drin ist. Und zum Glück hat Barbara genau so ein Croissant für sie!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Natascha Ochsenknecht

Barbara Schöneberger und Katharina Thalbach
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger und Katharina Thalbach

Wie mag Katharina Thalbach ihr Frühstück?

Wurst isst Katharina Thalbach gar nicht mehr, wie sie Barbara verrät. Dafür mag sie gerne gequetschte Avocado mit Schafskäse. Am liebsten isst sie dazu Knäckebrot. "Hart ist das alles, das ganze Brot, das wir hier haben", verspricht Barbara. Schafskäse hat Barbara nicht, dafür kann sie Salz und Pfeffer zu der Avocado anbieten.

"Es sieht wunderbar aus", findet Katharina Thalbach, als sie ihre gequetschte Avocado auf Brot sieht.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Katharina Thalbach

Barbara Schöneberger und Martin Rütter
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger und Martin Rütter

Wie mag Martin Rütter sein Frühstück?

Barbara macht für Martin Rütter ein Frühstück, mit dem er glücklich ist. Er entscheidet sich für Schwarzbrot. "Ich mag rustikales Brot gerne", verrät Martin Rütter. Dazu hätte er gerne veganes Mett mit Salz und Pfeffer und keine Butter. Barbara packt noch einen Smoothie dazu und schon ist das Martin-Rütter-Frühstück fertig.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Martin Rütter

Barbara Schöneberger und Barbara Becker
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger und Barbara Becker

Wie mag Barbara Becker ihr Frühstück?

Das Frühstück ist am Wichtigsten, erklärt Barbara Becker, denn damit wird das Fundament für das, was später am Tag passiert, gelegt. Sie fängt dann meistens mit "was Heftigem" an und zwar mit Schwarzbrot mit Sonnenblumenkernen drin, denn: "Ballaststoffe zuerst"! Zu dem beliebten Orangensaft zum Frühstück gibt Barbara Becker den Tipp, ihn erst nach dem Essen zu trinken, damit der Zucker nicht zuerst ins Blut kommt. Erst Ballaststoffe, Fett und Proteine und dann Saft.

Von Barbara Schöneberger bekommt Barbara Becker Brot mit Avocado, Gurke und Tomate mit Salz und Pfeffer. Dazu hätte sie gerne eine Scheibe Gouda Bio.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Barbara Becker

Barbara Schöneberger, Ilka Bessin
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger, Ilka Bessin

Wie mag Ilka Bessin ihr Frühstück?

Barbara Schöneberger möchte für Ilka Bessin das perfekte Frühstück zubereiten. Ilka Bessin verrät: Sie ist Fan von Knäckebrot. Eine Brezel isst sie auch mal ganz gerne, oder auch Schwarzbrot. Letzteres bekommt sie von Barbara. Butter braucht sie nicht. Auf das Brot kommt veganer Schinkenspicker. Daneben schüttet Barbara noch ein paar Blaubeeren. Ilka Bessin schlägt als Alternative zu Blaubeeren einen aufgeschnittenen Apfel oder Gewürzgurke vor.

"Das sieht aber sehr lecker aus", findet Ilka, als sie ihr Frühstück bekommt.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Ilka Bessin

Barbara Schöneberger und Hardy Krüger Junior
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger und Hardy Krüger Junior

Wie mag Hardy Krüger Junior sein Frühstück?

"Wie wird gefrühstückt im Hause Krüger?", möchte Barbara wissen. Für Hardy Krüger Junior hat sie die verschiedensten Frühstücksvarianten besorgt. Der Schauspieler hätte gerne das Croissant. Für ihn hat ein gutes Croissant "wahnsinnig viel Butter und du musst dann richtig satt sein". Etwas Erdbeermarmelade kommt auf das Croissant und fertig ist das Frühstück für Hardy Krüger Junior.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Hardy Krüger Jr.

Christian Rach und Barbara Schöneberger
Mit den Waffeln einer Frau
Christian Rach und Barbara Schöneberger

Wie mag Christian Rach sein Frühstück?

Natürlich macht Barbara für Christian Rach auch ein Frühstück, aber der Koch hätte erstmal gerne einen schwarzen Kaffee. Dazu würde er ein Rührei essen. Zum perfekten Rührei macht Christian Rach übrigens einen Schuss Milch ran und lässt die Butter kurz braun werden/ ankaramellisieren und dann kommt das Ei rein. Kurz bevor es fertig ist, gibt er noch frischen Schnittlauch dazu.

Christian Rach betont, dass ein einfaches gutes Frühstück ihm völlig ausreicht. Worauf es ankommt, ist, dass es ein gutes Produkt ist. Ganz nach dem Motto: "Du brauchst keinen Hummer, Steinbutt und Kaviar, um ein glückliches Essen zu haben".

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Christian Rach

Barbara Schöneberger und Hannes Jaenicke
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger und Hannes Jaenicke

Wie mag Hannes Jaenicke sein Frühstück?

Für Hannes Jaenicke ist Frühstück tatsächlich die wichtigste Mahlzeit. Er würde sich selbst nicht als Morgenmuffel bezeichnet, aber: "Wenn ich kein Frühstück kriege, werde ich definitiv muffelig". Und dabei ist es auch egal, wann er aufsteht: Selbst, wenn er um 6 Uhr Drehbeginn hat, frühstückt er davor.

Und was genau isst er dann? Einen Smoothie und einen Ingwershot nimmt Hannes Jaenicke schon mal sehr gerne von Barbara an. Dazu frühstückt er Müsli: Obst mit Haferflocken und Hafermilch.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Hannes Jaenicke

Sven Martinek und Barbara Schöneberger
Sven Martinek und Barbara Schöneberger

Wie mag Sven Martinek sein Frühstück?

Barbara macht für Sven Martinek ein echtes Sven-Martinek-Frühstück. Und hier schon mal die Vorwarnung: Es wird gesund! 

Bei der Brotauswahl entscheidet sich der Schauspieler für ein dunkles Brot. Darauf soll keine Butter. Stattdessen fällt seine Wahl auf einen Tomate-Basilikum-Aufstrich mit Hafer. Dazu hätte er gerne Avocado. Salz und Pfeffer streut Barbara noch obendrauf und schon ist das Frühstück für Sven Martinek fertig!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Sven Martinek

Götz Otto und Barbara Schöneberger
Mit den Waffeln einer Frau
Götz Otto und Barbara Schöneberger

Wie mag Götz Otto sein Frühstück?

Götz Otto verrät Barbara, wie sein perfektes Frühstück aussieht: "Entweder mein Brot oder Müsli". Wie er sein eigenes Brot backt, bleibt ein Geheimnis, "ist auch langweilig, muss man selber herausfinden".

Aber er verspricht: "Wenn ihr mich auf der Straße trefft, bin ich bereit, das jedem, der mich fragt, zu verraten."

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Götz Otto

Atze Schröder und Barbara
Atze Schröder und Barbara

Wie mag Atze Schröder sein Frühstück?

Wir wollen natürlich wissen: Wie frühstückt Atze Schröder? Um das herauszufinden, hat Barbara eine Vielfalt an Dingen besorgt, zwischen denen Atze Schröder sich entscheiden kann.

Normalerweise isst er morgens immer Müsli, aber er findet auch: "Croissant geht ja eigentlich immer". Seine erste Wahl fällt auf Nutella, das hat Barbara aber leider nicht da. "Dann nimm Erdbeermarmelade und Butter", sagt er. Und fertig ist das Atze-Schröder-Frühstück!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Atze Schröder

Barbara Schöneberger und Florian Schroeder
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger und Florian Schroeder

Wie mag Florian Schroeder sein Frühstück?

Barbara schmiert für Florian Schroeder sein perfektes Frühstücksbrot. "Avocado hätte ich gerne drauf", sagt er da direkt. Dazu isst er Babybel und Honig ("schöner Blütenhonig").

Und wie kommt das ganze jetzt aufs Brot? Florian Schroeder beschreibt es als "Burger-Style": Auf das Brot kommt erst Avocado, dann Babybel, und zum Schluss Honig. Als Topping streut Barbara noch Salz und Pfeffer auf den Honig. "Bisschen weird, der Honig ist sehr dominant, aber der Rest ist gut", bewertet Florian Schroeder sein Frühstück.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Florian Schroeder

Barbara und Hans Sigl
Barbara und Hans Sigl

Wie mag Hans Sigl sein Frühstück?

Hans Sigl frühstückt gerne mal gesund: Schwarzbrot mit Avocado, roter Bete und Frischkäse, oder auch mal ungesund: "Ne schöne gute Scheibe Brot, dicke Butter und dann nochmal ordentlich Nutella drauf."

Barbara entscheidet sich, Hans Sigl die gesunde Frühstücksvariante zuzubereiten. "Weil wir jetzt so viel Ungesundes essen werden über die Feiertage", erklärt sie.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Hans Sigl

Katja Burkard und Barbara Schöneberger
Katja Burkard und Barbara Schöneberger

Wie mag Katja Burkard ihr Frühstück?

Katja Burkard isst meistens so um halb 11. Sie verrät, dass sie monatelang immer das gleiche frühstückt. Gerade ist das Schwarzbrot mit Ei. "Das esse ich jetzt auch schon sehr sehr lange", sagt Katja Burkard.

Barbara hat leider weder Schwarzbrot noch Ei, dafür Toast, Croissant oder Brötchen. Katja Burkard entscheidet sich für das Brötchen "mit Marmelade und dick Butter, bitte". 

Wenn ihr auch frühstücken wollt wie Katja Burkard, habt ihr jetzt also die freie Entscheidung zwischen dem gesunden Schwarzbrotfrühstück und dem nicht ganz so gesunden Brötchenfrühstück.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Katja Burkard

Barbara und Kai Pflaume
Barbara und Kai Pflaume

Wie mag Kai Pflaume sein Frühstück?

Kai Pflaume isst gerne den "guten deutschen Haferbrei". Aber "Porridge" klingt natürlich "more fancy". Den macht sich Kai Pflaume jeden Morgen selber. Barbara hat leider keinen Porridge im Angebot. Dafür hat sie Joghurt. Dazu isst Kai Pflaume Blaubeeren, Banane und Granola.

Zu der Banane hat Kai Pflaume einen Ratschlag parat: "Man sollte morgens nicht auf nüchternem Magen nur eine Banane essen." Banane hat nämlich viel Zucker und dann "schießt das den Blutzuckerspiegel ganz extrem in die Höhe und dann fängt der Körper sofort an, mit Insulin dagegen zu arbeiten und das braucht ganz viel Energie." Mit etwas zusammen kann man eine Banane morgens aber ganz ohne Bedenken essen.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Kai Pflaume

Sylvie Meis & Barbara Schöneberger
Sylvie Meis & Barbara Schöneberger

Wie mag Sylvie Meis ihr Frühstück?

Barbara möchte für Sylvie Meis ihr Traumfrühstück zubereiten, aber da sagt Sylvie Meis direkt: "Ich frühstücke nicht". Ihre erste Mahlzeit isst sie erst um 13 Uhr, das kann dann ein Frühstück oder direkt ein Mittagessen sein.

Ihr Traumfrühstück verrät Sylvie Meis dann aber doch: Es ist sehr französisch - Croissant, Baguette, Nutella, Crepes. Wann sie das zuletzt gegessen hat, weiß sie aber nicht mehr. Daher: Kein Frühstück für Sylvie Meis an diesem Morgen mit Barbara!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Sylvie Meis

Wigald Boning & Barbara Schöneberger
Wigald Boning & Barbara Schöneberger

Wie mag Wigald Boning sein Frühstück?

Barbara schmiert für Wigald Boning sein perfektes Frühstücksbrot. Sein Blick fällt direkt auf die Ingwermarmelade. Er entscheidet sich für ein Toastbrot mit Butter und Ingwermarmelade. Wichtig: "Dick aufstreichen". Toast und Ingwermarmeladenschicht müssen gleich dick sein. Und schon ist das Wigald-Boning-Frühstück fertig!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Wigald Boning

Désirée Nick und Barbara Schöneberger
Mit den Waffeln einer Frau
Désirée Nick und Barbara Schöneberger

Wie mag Désirée Nick ihr Frühstück?

Was isst denn Désirée Nick zum Frühstück, damit sie so toll aussieht? Sie verrät: "Ich mag gern Rührei, richtig gut gemacht, noch ein bisschen schlotzig, ein bisschen flüssig." Dazu hätte Désirée Nick gerne die richtigen Brötchen. Die müssen knusprig sein. Gut gemachte Croissants liebt sie auch sehr. Eine hausgemachte Orangenmarmelade wäre für sie auch ganz toll, oder auch gut gemachte Butter und "einfach nur Käse drauf mit ein bisschen Tomate und Gurke." Barbara schmiert für Désirée Nick ein Brötchen mit Butter, Käse, Mortadella, Tomate und Gurke. Wichtig: Désirée isst nur die Oberseite vom Brötchen.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Désirée Nick

Anke Engelke und Barbara
Anke Engelke und Barbara

Wie mag Anke Engelke ihr Frühstück?

Barbara hat Porridge für Anke Engelke im Angebot. "Ess ich gerne", sagt Anke Engelke da direkt und erklärt auch direkt ihr Porridge-Rezept: "Am Abend zuvor zubereiten, bisschen Chia-Samen rein, die Banane reinquetschen, ein bisschen Maple Sirup, dann irgend so eine vegane Plörre darauf, rein in den Kühlschrank, am nächsten Morgen: Jam jam jam."

Für Anke Engelke sollte Frühstück "Spätstück" heißen, verrät sie, denn sie schiebt es gerne gen Abend. Morgens trinkt sie ganz gerne einen frischen Saft und/ oder ein bis zwei Tassen Kaffee, dann aber koffeinfrei und mit veganer Milch.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Anke Engelke

Barbara Schöneberger und Max Mutzke
Barbara Schöneberger und Max Mutzke

Wie mag Max Mutzke sein Frühstück?

Max Mutzke hat für uns ein richtiges Geheimrezept mit griechischem Joghurt und Olivenöl: "Du machst griechischen Joghurt drauf, dann machst du ein bisschen Olivenöl drauf, Salz und Pfeffer - wenn du Tomaten hast, das auch - aber alleine Joghurt und Olivenöl auf Brot ist unglaublich lecker." Und genau das bereitet Barbara für Max Mutzke zu! Dazu gibts noch eine Avocado und Zitrone. 

Und schon ist das originelle Max-Mutzke-Frühstücksbrot fertig!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Max Mutzke

Sebastian Fitzek und Barbara
Sebastian Fitzek und Barbara

Wie mag Sebastian Fitzek sein Frühstück?

Sebastian Fitzek verrät: "Ich habe eine Affinität zu butterbeschmierten Leberwurststollen". Barbara ist natürlich vorbereitet und hat tatsächlich eine "grobe Gutsleberwurst" und "gesalzene Butter", denn Sebastian Fitzek findet gesalzene Butter auch ganz wichtig. Was er auch sehr gerne mag, ist Maggi. Das kann Barbara ihm aber leider nicht anbieten.

Von Barbara bekommt Sebastian Fitzek also einen krossen Toast mit gesalzener Butter und Leberwurst, und ein bisschen Gurke an den Rand.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Sebastian Fitzek

Michael Schulte Frühstück
Getty / slav
Michael Schulte Frühstück

Wie mag Michael Schulte sein Frühstück?

Wolltet ihr auch schon immer frühstücken wie Michael Schulte? Dann erfüllen wir euch diesen Wunsch jetzt! Michael Schulte frühstückt ein Croissant mit Butter und Erdbeermarmelade. Einfaches Rezept, denkt ihr jetzt bestimmt, aber nein! Entscheidend ist nämlich, WIE das Croissant beschmiert wird. Also aufgepasst: Das Croissant wird umgedreht und die Unterseite wird dann mit Butter und Erdbeermarmelade beschmiert. „Auf Tour hab ich das jeden Morgen gegessen“, verrät der Sänger.

Für Michael Schulte scheint das Rezept dann doch nicht so anspruchsvoll zu sein, denn er fast kurz zusammen: „Dreht man das Croissant um, Butter drauf, Erdbeermarmelade, das war das Rezept.“

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Michael Schulte

Mario Barth Frühstück
Getty / slav
Mario Barth Frühstück

Wie mag Mario Barth sein Frühstück?

Eigentlich isst Mario Barth seinen selbstgemachten Pudding gar nicht zum Frühstück, aber hallo?! Selbstgemachter Pudding von Mario Barth?! Da wollen wir doch natürlich wissen, wie er das macht - und zum Glück verrät er uns das auch! Und dieses Rezept haben wir exklusiv für euch, denn es steht nicht in Mario Barths Kochbuch:

Zucker, Sahne, Milch und zwei Vanilleschoten vermischen und aufkochen, mit niedriger Temperatur köcheln lassen. "Je länger das da drinnen so köchelt, desto mehr Vanillegeschmack nimmt das ganze Ding auf." Mario Barth erklärt weiter: "Und dann nehme ich ein Eigelb oder zwei, schlag das auf, und nehme etwas von dieser Milch-Sahne-Masse und rühre das in das Eigelb". Dann kommt es zurück in die Masse und der nächste Schritt heißt "zur Rose ziehen", wie Mario Barth es kompetent bezeichnet. "Und so wird Pudding". Fantastisch!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Mario Barth

Jürgen von der Lippe Frühstück
Jürgen von der Lippe Frühstück

Wie mag Jürgen von der Lippe sein Frühstück?

Barbara Schöneberger bereitet Für Jürgen von der Lippe sein perfektes Frühstück zu. Es gibt vier Varianten, zwischen denen Jürgen von der Lippe abwechselt:

  1. Getoastetes Brot mit Bresaola und einem Spiegelei mit Barbecue Sauce
  2. 7-Minuten-Ei mit Forellenkaviar und gebuttertem Brot (grau oder weiß)
  3. Das französische Frühstück: Croissant mit Butter und hochwertigen Marmeladen
  4. Crunch-Müsli mit Hafermilch und dazu Heidelbeeren, Mango, Apfel, Orangen- oder Pampelmusenfilets

Den Forellenkaviar hat Barbara auf die Schnelle nicht auftreiben können. Bei der ganzen Aufzählung kann sie ihm nur das Croissant mit Butter und Marmelade anbieten. Und voila: So frühstückt Jürgen von der Lippe jeden vierten Tag.

 

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Jürgen von der Lippe

Leony Frühstück
Leony Frühstück

Wie mag Leony ihr Frühstück?

Leony frühstückt bei Barbara Schöneberger eine Brezel. Dazu hätte sie gerne Obazda. Barbara macht den Obazda "einfach mal an die Seite", was Leony "perfekt" findet. Und, damit es ein bisschen schöner aussieht, gibts noch Gurke und Tomate dazu. Schon ist das Frühstück von Leony fertig!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Leony

Ben Becker Frühstück
Ben Becker Frühstück

Wie mag Ben Becker sein Frühstück?

Schauspieler Ben Becker ist bei Barbara Schöneberger in der Morningshow und bekommt von Barbara höchstpersönlich ein Frühstücksbrot geschmiert. "Croissant, Brötchen oder Toast?", fragt Barbara. Ben Becker entscheidet sich für Toast. Da kommt dann ein bisschen Butter drauf und Käse. Zusätzlich hätte Ben Becker gerne Tomaten auf den Toast, und zwar vier Stück für jeden Biss. "Ein bisschen Pfeffer drüber, kein Salz", sagt Ben Becker. Und dazu hätte er gerne eine Tasse Kaffee. Dieses Frühstück ist doch "ein Gedicht"!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Ben Becker

Peter Kloeppel Frühstück
IMAGO / Future Image; Getty / slav
Peter Kloeppel Frühstück

Wie mag Peter Kloeppel sein Frühstück?

Peter Kloeppel von RTL ist bei Barbara Schöneberger in der Morningshow und wir wollen natürlich wissen, was er morgens so isst.

"Brot, Croissant oder Brötchen?", fragt Barbara. Peter Kloeppel entscheidet sich für ein Brötchen. "Und dann vielleicht noch ein halbes Croissant dazu, nur so mit Marmelade." 

Peter Kloeppel hat auch noch einen Lifehack zum Brötchen parat: Wenn das Brötchen schon etwas älter ist, dann einfach ein bisschen Wasser draufträufeln, aufschneiden und zwei Hälften in den Toaster. Dann schmecken sie "genauso gut wie drei Tage vorher". Auf das Brötchen nimmt Peter Kloeppel Pflaumenmus. "Sieht gut aus. Lecker", findet er.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Peter Kloeppel

Charly Hübner Frühstück
Getty / slav; IMAGO / Future Image
Charly Hübner Frühstück

Wie mag Charly Hübner sein Frühstück?

Barbara schiert für Charly Hübner ein Frühstücksbrot. Und das passt gut, denn Charly Hübner ist hungrig. Also: Was isst er zum Frühstück, um ein so brillianter Schauspieler und Mensch zu sein?

"Wir fangen mit einem Apfel an, dann drücken wir uns einen O-Saft rein, der schmeckt immer gut", sagt Charly Hübner. Auch Grapefruitsaft trinkt er gerne. Zu einem Coissant sagt er auch nicht Nein. Dazu "so richtig gute Orangenmarmelade oder Erdbeermarmelade." Barbara bietet ihm Erdnussbutter an. Das ist bei Charly Hübner zwar irgendwie noch nicht so angekommen, "aber wir können ja heute ne Ausnahme machen." Also gibts zu dem Croissant Erdnussbutter.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Charly Hübner

Alexandra Maria Lara Frühstück
Getty / slav
Alexandra Maria Lara Frühstück

Wie mag Alexandra Maria Lara ihr Frühstück?

"Ich esse sehr, sehr gerne", sagt Alexandra Maria Lara. Das ist doch schon mal eine gute Ausgangssituation. Barbara schmiert nämlich natürlich auch für Alexandra Maria Lara ihr perfektes Frühstücksbrot. Sie hätte gerne einen Toast und dazu Pflaumenmus. Barbara schmiert noch Butter drunter. Alexandra Maria Lara findet, dass Pflaumenmus etwas ganz besonderes ist, weil es sie an ihre Kindheit erinnert.

"Wir empfehlen, viel mehr Pflaumenmus zu essen", sind Barbaras abschließende Worte.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Alexandra Maria Lara

Olli Dittrich Frühstück
IMAGO / Photopress Müller; GettyImages / slav
Olli Dittrich Frühstück

Wie mag Olli Dittrich sein Frühstück?

Olli Dittrich isst normalerweise "ein selbst mit vielfältigsten Zutaten zusammengestelltes Müsli zum Frühstück." Aber heute nicht. Barbara wäre es am liebsten, wenn Olli Dittrich einfach ein Buttertoast essen würde, denn "das hab ich schnell geschmiert." Olli Dittrich lässt sich schnell überzeugen und nimmt einen Buttertoast. Dazu gibts Frischkäse.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Olli Dittrich

Michael Mittermeier Frühstück
Getty / slav
Michael Mittermeier Frühstück

Wie mag Michael Mittermeier sein Frühstück?

Für Michael Mittermeier ist Abendessen "heilig", da wird immer zusammen gegessen, beim Frühstück ist es bei Michael Mittermeier Zuhause eher so ein "Open Breakfirst", also jeder isst, wann er Hunger hat. Bei Barbara ist aber gar nichts "open", denn sie schmiert für Michael Mittermeier jetzt ein Frühstücksbrot.

Bei der ganzen Auswahl, die Barbara ihm anbietet, entscheidet sich Michael Mittermeier nur für ein Croissant. Und das reicht ihm auch schon. "Im Croissant ist ja eh ein Stück Butter drin", deshalb braucht er da auch keine zusätzliche Butter oder Marmelade zu.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Michael Mittermeier

Matthias Schweighöfer Frühstück
Getty / slav
Matthias Schweighöfer Frühstück

Wie mag Matthias Schweighöfer sein Frühstück?

Uns interessiert doch alle brennend: Was isst ein Matthias Schweighöfer zum Frühstück? Barbara findet es für uns heraus und bereitet für Matthias Schweighöfer sein perfektes Frühstück zu. Als er die Auswahl sieht, sagt er sofort: "Ich würde auf jeden Fall das Ei nehmen." Zum Ei hätte er gerne eine Avocado, Gurken und Tomaten. Barbara würzt das Ganze noch mit Salz und Pfeffer.

"Wenns mich jetzt richtig reißen würde, würde ich noch so nen Toast nehmen mit Pflaumenmus". Pflaumenmus hat Matthias Schweighöfer nämlich früher geliebt und jetzt isst er das so selten. Das Pflaumenmustoastessen beschreibt er so, dass man nach dem ersten Toast merkt, "wie geil das eigentlich schmeckt und dann muss man noch einen Zweiten essen."

Als er sein Frühstück serviert bekommt, ist er weitestgehend zufrieden. An dem Pflaumenmustoast haftet zwar unten ein bisschen Pfeffer, "aber ist toll", findet Matthias Schweighöfer und fügt noch etwas enthusiastischer hinzu: "IST WIRKLICH IRRE LECKER MIT DEM PEFFER!"

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Matthias Schweighöfer

Sky du Mont Frühstück
IMAGO / Star Media; GettyImages / slav
Sky du Mont Frühstück

Wie mag Sky du Mont sein Frühstück?

Sky du Mont ist bei Barbara in der Morningshow und natürlich bekommt auch er von Barbara ein Frühstücksbrot geschmiert. "Erdbeermarmelade, die möcht ich", ist das erste, was Sky du Mont sagt. Barbara muss gar nichts erklären, denn Sky du Mont hat sofort klare Vorstellungen: "Brötchen, Erdbeermarmelade, bitte." Noch Butter drunter und schon ist sein Frühstück fertig.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Sky du Mont

Michael Michalsky Frühstück
Getty / slav
Michael Michalsky Frühstück

Wie mag Michael Michalsky sein Frühstück?

Barbara bereitet für Michael Michalsky Frühstück zu, zumindest möchte sie das gerne. "Soll ich ehrlich sein?", fragt Michael Michalsky, "Ich frühstücke ja morgens nie." Stattdessen trinkt er immer nur zwei große Schalen Tee und isst seine erste Mahlzeit dann erst zwischen 12 und 13 Uhr.

Wenn es ein "schickes Frühstück" wäre, würde Michael Michalsky Eggs Benedict nehmen, aber bei der Auswahl, die Barbara hat, spricht ihn nichts an. Zu einem Smoothie sagt er dann aber auch nicht Nein.

Und da sich Michael Michalsky so sehr Eggs Benedict gewünscht hat, hier noch - wie versprochen - das Rezept:

Für 2 Portionen braucht ihr 2 runde Toastbrötchen, 2 Eier, 2 EL Hollondaise, 2 Scheiben Speck und Kräuter. Die Eier werden pochiert, dann wird das Toastbrot getoastet (im Toaster, in der Pfanne oder im Ofen) und danach wird der Speck auf beiden Seiten kross angebraten. Die pochierten Eier und der Speck werden dann auf dem Toastbrötchen platziert und mit Kräutern bestreut. 

Für die Hollondaise braucht ihr 1 Ei, 1,5 EL Wasser, 1,5 EL Zitronensaft, 125g Butter, Salz und Pfeffer. Das Eigelb wird in eine kleine Schüssel gegeben und die Butter wird in einem Topf angeschmolzen. Eigelb, Wasser, Zitronensaft, Salz und Pfeffer werden zusammengerührt und die geschmolzene Butter wird dieser Mischung langsam hinzugefügt, während mit einem Stabmixer püriert wird. Die Mischung sollte, wenn die ganze Butter hinzugefügt wurde, dick, locker und glatt sein.

Die Hollondaise wird zu dem Toastbrötchen serviert und voila - fertig ist das Frühstück "Eggs Benedict"!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Michael Michalsky

Beatrice Egli Frühstück
IMAGO / Future Image; Getty / slav
Beatrice Egli Frühstück

Wie mag Beatrice Egli ihr Frühstück?

Beatrice Egli war bei Barbara in der Morningshow und natürlich bekommt sie ihr Lieblingsfrühstück zubereitet. Brot mit Butter und Honig liebt sie. Und es muss viel Butter sein. Um es mit Beatrice Eglis Worten zu sagen: "Es ist ja schon Butter mit Brot, ne?" 

Barbara fragt, ob Beatrice Egli auch so kaffeesüchtig ist und die Sängerin verrät: „Ich trinke gar keinen Kaffee, ich trinke Tee“ Grünen Tee oder Früchtetee mag sie am liebsten und dazu gerne Zimt.

Während des Gesprächs hat Barbara für Beatrice Egli ihr Honigbrot zubereitet und dazu gibt es frische Erdbeeren.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Beatrice Egli

Matze Knop Frühstücksbrot
IMAGO / STAR-MEDIA; GettyImages / slav
Matze Knop Frühstücksbrot

Wie mag Matze Knop sein Frühstück?

Matze Knop erzählt Barbara erstmal von seinem Frühstück, was er auf Mallorca gegessen hat, und zwar: Ein Brot mit pürierter Tomate, Lachs, Avocado und einem Spiegelei, gewürzt mit Salz und Pfeffer. „Schmeckte überragend gut“, schwärmt Matze Knop. „Aber“, schwenkt er ein, „ich würde auch einfach so ein stumpfes Brötchen mit Nusscreme nehmen“. Nusscreme hat Barbara nicht am Angebot, dafür Pflaumenmus, und den nimmt Matze Knop auch sehr gerne. Ganz wichtig: „Alles muss bedeckt sein.“ Matze Knop ist begeistert und wünscht sich, häufiger von Barbara ein Brötchen zu bekommen. Mit den Worten: „Da muss ich sagen: Respekt!“, erkennt er Barbaras Brötchenschmierkünste an.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Matze Knop

Heike Makatsch Frühstücksbrot
Getty / slav
Heike Makatsch Frühstücksbrot

Wie mag Heike Makatsch ihr Frühstück?

Heike Makatsch bekommt von Barbara Schöneberger ihr Wunschfrühstücksbrot geschmiert. Ein Brot möchte Heike Makatsch nicht essen, dafür eine halbe Avocado. „Ich hätt gern den Ingwershot, der da liegt“, sagt Heike Makatsch sofort, und obwohl Barbara den eigentlich lieber selber getrunken hätte, gibt sie ihn selbstverständlich ihrem Gast. Mit Salz und Pfeffer wird die Avocado noch gewürzt, und der Geheimtipp von Heike Makatsch: Frischkäse in die Avocado. Dazu gibt es noch Erdbeeren und ein „Gürkchen“.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Heike Makatsch

Stefanie Kloß Frühstück
Getty / slav
Stefanie Kloß Frühstück

Wie mag Stefanie Kloß ihr Frühstück?

Normalerweise isst Stefanie Kloß gar nichts bis 14:30 Uhr. Eigentlich liebt sie es zu frühstücken, aber unter der Woche reicht ihr eben ein Kaffee. Am Wochenende darf es dann aber auch mal ein ausgiebigeres Frühstück sein.

Bei Barbara Schöneberger tut Stefanie Kloß jetzt so, als wäre Wochenende. „Darf ich auch die Hälfte des Brotes süß und die andere Hälfte des Brotes herzhaft?“, möchte Stefanie Kloß wissen. Und natürlich darf sie das. Butter kommt erstmal auf das ganze Brot. Auf die eine Hälfte hätte sie gerne Erdnussbutter und oben drauf Erdbeermarmelade. Auf die andere Hälfte kommt vegane Streichwurst und eine Scheibe Käse drauf.

„Das find ich ist ein gutes Brot. Das spiegelt alles wider: Du hast süß und du hast herzhaft“, findet Stefanie Kloß.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Stefanie Kloß

Verona Pooth Frühstück
Getty / slav
Verona Pooth Frühstück

Wie mag Verona Pooth ihr Frühstück?

Für Verona Pooth gibt es zwei Arten zu Frühstücken: 1. "Ich lass mir Zeit", 2. "Ich muss zum Flughafen". Die Flughafenvariante ist: Milchkaffee mit Kokosnussmilch. Aber bei Barbara hat Verona Pooth natürlich Zeit. Und wenn sie Zeit hat, ist sie ein "Frühstücksnarr", sie liebt Frühstück! Sogar so sehr, dass: "Wenn man mir das wegnimmt am Wochenende, dann wein ich".

Von Barbara hätte Verona Pooth gerne einen Kaffee mit Kokosnussschaum. Den würde sie am liebsten im Bett trinken. Eine Avocado dazu ist "sehr, sehr lecker". Da kommt Olivenöl drauf, ein bisschen Zitrone und dann wird das Ganze mit der Gabel zerdrückt, kleingeschnittene Zwiebel wird untergemischt und dazu liebt Verona Pooth Vollkorntoastbrot.

Barbara bietet eine Avocado an, zwar nicht zerquetscht, aber kleingeschnitten und würzt sie mit Salz und Pfeffer. Dazu gibt es Toast und Barbara hat extra einen Smoothie besorgt. Nicht ganz das, was Verona Pooth sonst isst und trinkt, denn sie macht sich den Smoothie normalerweise natürlich selbst. Barbara hat leider nur den aus dem Supermarkt, aber ist ja bestimmt auch lecker. "Ich glaub, sie ist total zufrieden", ist Barbaras Einschätzung.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Verona Pooth

Sandra Maischberger Frühstück
Getty / slav
Sandra Maischberger Frühstück

Wie mag Sandra Maischberger ihr Frühstück?

Barbara Schöneberger bereitet für Sandra Maischberger das perfekte Frühstücksbrot zu. „Und was ist, wenn ich nicht frühstücke morgens?“, möchte Sandra Maischberger da direkt wissen. Für Barbara ganz klar: „Dann ess ichs selber.“

Unter der Woche frühstückt Sandra Maischberger tatsächlich nicht, wie sie uns verrät. Am Wochenende gibt es immer Obst. Im Moment isst sie am liebsten Erdbeeren, da das in die Jahreszeit passt. „Es gibt getoastetes Brot“, führt Sandra Maischberger weiter aus. Wichtig: Es muss dunkles Brot sein. Zu dem getoasteten dunklen Brot isst sie gern Butter und Honig oder rote Marmelade. Wenn sie in der Skihütte ist, darf es auch mal Nutella sein. Dazu hätte Sandra Maischberger gerne ein Ei (6 Minuten) und einen Kaffee mit viel Milch. Außerdem frisch gepresster Orangensaft.

Teile davon konnte Barbara für Sandra Maischberger zubereiten und zwar das Erdbeermarmeladenbrot. Damit ist sie aber auch zufrieden. „Mmh, die Marmelade ist lecker“, kommentiert Sandra Maischberger.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Sandra Maischberger

Anna Loos Frühstück
Getty / slav
Anna Loos Frühstück

Wie mag Anna Loos ihr Frühstück?

Barbara Schöneberger schmiert für Anna Loos ihr perfektes Frühstücksbrot. Womit kann man Anna Loos glücklich machen? Auf jeden Fall mit warmer Ziegenmilch. Anna Loos liebt Ziegenmilch! Und Barbara hat natürlich keine Kosten und Mühen gescheut und extra Ziegenmilch für Anna Loos besorgt.

Und was isst Anna Loos gerne dazu? Ihr erster Wunsch: Haferbrei mit Beeren. Das hat Barbara leider nicht im Angebot. Ein kleines Stück Brot mit Butter und Marmelade fände Anna Loos aber auch toll. Sie verrät: „Ich habe die erste Hälfte meines Lebens glaub ich nur rote Marmelade gegessen, und auch nicht zu rot, also Himbeer/ Erdbeer, und dann auf einmal hat sich mein Sortiment erweitert auf gelbe Marmelade.“ Barbara ist davon überzeugt: „Jenseits der 50 ist man für solche Dinge ansprechbar.“

Anna Loos bekommt von Barbara die gute alte rote Marmelade und ist damit sehr zufrieden. „Sieht toll aus“, kommentiert sie. Und es schmeckt auch gut!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Anna Loos

Laura Karasek Frühstück
Getty / slav / Stephan Wallocha
Laura Karasek Frühstück

Wie mag Laura Karasek ihr Frühstück?

Laura Karasek verrät in der Morningshow mit Barbara Schöneberger, dass sie Buttermilch liebt. „Aber nicht die gesunde, sondern die, die komplett aus Zucker besteht.“ In Erdbeere, Himbeere oder Multivitamin. Außerdem liebt sie alle möglichen Cereals. Barbara hat Cereals mit Soja Milch im Angebot. Das nimmt Laura Karasek gerne. Avocado mit Zitrone, Salz und ein paar Tomaten fände sie aber auch „geil“. Also bereitet Barbara noch zusätzlich ein Avocado-Gurke-Tomate-Brot für sie zu.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Laura Karasek

Ruth Moschner Frühstück
Getty / slav; Bernd Jaworek
Ruth Moschner Frühstück

Wie mag Ruth Moschner ihr Frühstück?

Für Ruth Moschner ist Essen „quasi ein Hobby“. Wie passend, dass sie von Barbara Schöneberger ein Frühstück zubereitet bekommt! Schon mal vorab: Ruth Moschner isst alles. Sie mag es nicht, wenn man irgendetwas dogmatisch aus seinem Ernährungsplan ausschließt. Die große Fleischesserin war Ruth Moschner aber noch nie.

An diesem Morgen hat Ruth Moschner schon gefrühstückt und zwar Chia Pudding, daher möchte sie nun kein Frühstücksbrötchen mehr. Einen Kakao nimmt sie aber dankbar an. Barbara zeigt sich verständnisvoll: „Man muss auch nicht immer essen.“ Ruth Moschner findet: „Kakao ist einfach toll.“

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Ruth Moschner

The BossHoss Frühstücksbrot
Getty / slav
The BossHoss Frühstücksbrot

Wie mögen The BossHoss ihr Frühstück?

The BossHoss frühstücken eigentlich gar nicht, wie sie Barbara Schöneberger verraten. Irgendwann hätten sie es sich abgewöhnt. Aber: „Wenn Frühstück, dann schon deftig: Rührei, Würstchen.“ So ein typisch englisches Frühstück eben. Und genau das gibt es auch bei Barbara: Baked Beans, Rührei, Würstchen und Toast! The BossHoss sind begeistert: „Das ist aber wirklich das geilste Frühstück!“ Einmal frühstücken wie die Cowboys – das könnt ihr jetzt auch!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit The BossHoss

Frank Plasberg Früstück
GettyImages / slav
Frank Plasberg Früstück

Wie mag Frank Plasberg sein Frühstück?

Barbara Schöneberger bereitet für Frank Plasberg das perfekte Frühstück zu! Frank Plasberg frühstückt gerne und bezeichnet sich als „Akurateur beim Frühstücken“. Wenn Frank Plasberg Brötchen vom Bäcker holt, kommen die bei ihm immer nochmal auf den Toaster. Immer!

Bei Barbara interessiert er sich am meisten für den Joghurt. „Was ist denn das für ein Joghurt?“ möchte er wissen. „Griechischer Joghurt“, antwortet Barbara. Den nimmt Frank Plasberg gerne! In den Joghurt hätte er noch gerne ein bisschen Marmelade reingerührt.

„Und jetzt schmier ich dir n Brot“, sagt Barbara, als Frank Plasberg gerade seinen Joghurt gebracht bekommt. Belegt hätte Frank Plasberg sein Brot gerne mit Ei und ein bisschen Butter drunter. Mit Salz und Pfeffer wird gewürzt und Tomate und Gurke kommt auch noch dazu.

Voilà! Schon ist das Zwei-Gänge-Frühstück à la Frank Plasberg fertig!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Frank Plasberg

Franziska Knuppe Frühstück
GettyImages / slav
Franziska Knuppe Frühstück

Wie mag Franziska Knuppe ihr Frühstück?

Internationales Topmodel Franziska Knuppe ist bei Barbara Schöneberger in der Morningshow und es ist diese Frage, die wir uns alle stellen: Was müssen wir essen, damit wir so aussehen wie Franziska Knuppe?

Franziska Knuppe verrät: „Unter der Woche ist es so, dass ich immer relativ spät erst esse, also erst gegen Mittag mir eine Stulle oder so mache.“ Und dann gibt es dunkles Brot, was sie gerne mit Salami belegt. Am Wochenende frühstückt sie immer gemeinsam mit der Familie, da ist dann immer alles auf dem Tisch. Die gute Nachricht: Barbara hat Salami! Die schlechte Nachricht: Barbara hat kein dunkles Brot, sondern nur Weißbrot. Da Franziska Knuppe unter der Woche kein Weißbrot isst, bleibt für sie nur die Salami übrig. Am liebsten isst sie übrigens ungarische Salami, bei Barbara bekommt Franziska Knuppe Pfeffersalami serviert. Guten Appetit!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Franziska Knuppe

Thomas Hermanns Frühstücksbrot
GettyImages / slav
Thomas Hermanns Frühstücksbrot

Wie mag Thomas Hermanns sein Frühstück?

Barbara Schöneberger schmiert für Thomas Hermanns sein Traumfrühstück. „Hast du da Mett?“, fragt Thomas Hermanns. Und ob Barbara Mett hat, und zwar Zwiebelmettwurst! Unter das Mett kommt keine Butter, „es ist ja fettig genug“. Das Zwiebelmett muss laut Thomas Hermanns direkt auf den Toast. Für Thomas Hermanns ist Zwiebelmettbrötchen übrigens sogar ein „romantisches Gericht“, da er es mit einer romantischen Erinnerung verbindet. Auf das Mett kommt noch ein bisschen Salz. Barbara hat noch Tomate und Gurke anzubieten. Thomas Hermanns hat da die perfekte Strategie: Er isst es nämlich nicht, liebt aber den Gedanken von „was Gesundem on the Side von sowas total Ungesundem“, damit man sich dann besser fühlt. Deshalb gibt’s für Thomas Hermanns noch Gurke und Tomate on the Side, aber nur für das gute Gefühl. Auch auf die Gurke und die Tomate streut Barbara etwas Salz, auch, wenn Thomas Hermanns versichert: „Ich werds eh nicht essen, ich ess nur das Mett.“ Das Fazit von Thomas Hermanns, als er in den Toast mit Mett beißt: „Köstlich!“

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Thomas Hermanns

Roland Kaiser Frühstück
GettyImages / slav
Roland Kaiser Frühstück

Wie mag Roland Kaiser sein Frühstück?

„Ich glaub es geht schon wieder los“: Das wöchentliche Frühstücksbrot, geschmiert von Barbara Schöneberger, diesmal für: Roland Kaiser! Was isst ein Herr Kaiser am Morgen, und isst er überhaupt was? „Er isst morgens gerne“ und zwar meistens ein Brötchen mit Käse. Wie toll, dass Barbara genau das anbieten kann, sogar ein Kaiserbrötchen! Tomate und Gurke lehnt Roland Kaiser ab. Avocado? „Nö, nö, nö“.  Er ist eben sehr bodenständig und würde gerne wirklich nur ganz schlicht ein Brötchen mit Butter und Käse haben. Roland Kaiser „mags halt gerne“. „Es ist so schlicht“, sagt Barbara und kann es nicht lassen, ein bisschen Pfeffer drauf zu streuen und Gurke an den Rand zu legen. Die Gurke ist dann natürlich nur Dekoration. Das Auge isst schließlich mit!

Jetzt könnt auch ihr „frühstücken wie der Kaiser“ und „schmieren wie die Schöneberger“!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Roland Kaiser

Carolin Kebekus Frühstück
IMAGO / Future Image; GettyImages / slav
Carolin Kebekus Frühstück

Wie mag Carolin Kebekus ihr Frühstück?

Carolin Kebekus ist bei Barbara Schöneberger in der Morningshow und natürlich gibt es auch für sie ein Frühstück, wie immer zubereitet von Barbara höchstpersönlich. Funfact: Carolin Kebekus frühstückt nicht gerne im Bett, denn sie hasst es, wenn dort Krümel sind.

Aber jetzt zum Frühstück: Was isst Carolin Kebekus morgens gerne? Sie entscheidet sich für einen Toast. Und dieser Toast wird mit etwas ganz Besonderem beschmiert: Trüffelbutter! Und was passt dazu? Auf jeden Fall „was Herzhaftes“. Käse oder Salami? Carolin Kebekus ist für Salami. Zum Abschluss legt Barbara noch „ein bisschen Gurke“ drauf. „Ja, geil. Perfekt!“, kommentiert Carolin Kebekus.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Carolin Kebekus

Sarah Kuttner Frühstück
Getty / slav
Sarah Kuttner Frühstück

Wie mag Sarah Kuttner ihr Frühstück?

Fernsehmoderatorin Sarah Kuttner verbringt den Morgen mit Barbara Schöneberger und natürlich gab es auch für sie ein Frühstücksbrot. Sarah Kuttner ist eine anspruchsvolle Frühstückerin und stellte Barbara direkt vor eine Herausforderung mit den Worten: „Mir ist wirklich wichtig: Die Art, wie Sachen auf Brot geschmiert werden“. Für sie muss Brot immer „exakt gleichmäßig bestrichen“ werden. Sarah Kuttner entscheidet sich für Frischkäse auf Toast – natürlich gleichmäßig bestrichen. Dazu gibt es, passend zu Ostern, ein gefärbtes Ei: „Hartgekochte Eier, das ist echt mein Ding“. Barbara schneidet für Sarah Kuttner das Ei in kleine Stücke. Sarah Kuttner ist begeistert: „Das ist auf so eine geile Art hartgekocht, wie ich es liebe: Wenn das Gelbe blau wird.“

In diesem Sinne: Frohe Ostern!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Sarah Kuttner

Hartmut Engler Frühstück
IMAGO / Eventpress; Getty / slav
Hartmut Engler Frühstück

Wie mag Hartmut Engler sein Frühstück?

Hartmut Engler ist bei Barbara Schöneberger in der Morningshow und bekommt von ihr natürlich sein ganz persönliches Frühstücksbrot geschmiert. Hartmut Engler gibt zu, dass er sich angewöhnt hat, erst ab 12 Uhr mittags etwas zu essen. Dann isst er am Liebsten Müsli: Wenig Müsli und viele Früchte mit Joghurt. Das reicht ihm dann bis gegen Abend.

Bei Barbara Schöneberger muss er jetzt seine Traditionen durchbrechen, denn Barbara hat im Angebot: Eine Brezel. Da hat Hartmut Engler aber auch sofort ganz konkrete Vorstellung und möchte, dass Barbara die Brezel „in dickeren Teilen hinten aufschneide[t]“. Auf die Brezel hätte er gerne Frischkäse und auf den Frischkäse noch Marmelade. „Und jetzt auseinanderbrechen. Die dünnen Teile von dem dicken bestrichenen Teil trennen.“ Und fertig ist die Frühstücksbrezel für Hartmut Engler. Das dünne Teil möchte Hartmut Engler als „Knabberansatz“ nutzen und vor dem bestrichenen Stück zu sich nehmen, „der Rest dient einfach zum Knabbern für Hinterher, während man sich noch lässig weiter unterhält“.

Wow! Was für eine coole Art, eine Brezel zu essen! Und jetzt könnt auch ihr eine Brezel zubereiten wie Hartmut Engler!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Hartmut Engler

Herbert Grönemeyer Frühstück
Getty / slav
Herbert Grönemeyer Frühstück

Wie mag Herbert Grönemeyer sein Frühstück?

Herbert Grönemeyer isst morgens am liebsten English Porridge mit ungeschrotetem Hafer. Wenn er wirklich Zeit hat, macht er sich dazu noch Obst in der Pfanne: Äpfel, Mango in der Pfanne mit Kurkuma, Sternanis, Zimt und Vanillezucker mit Butter, dazu dann das Porridge, gewürzt mit Salz. Diese Mischung aus süß und salzig macht für Herbert Grönemeyer das perfekte Frühstück aus. Aber es geht auch etwas einfacher für Herbert Grönemeyer, denn er bezeichnet sich auch selber als „Brotfetischist“ und isst gerne Brot, am liebsten Dinkelbrot, mit Wurst und Käse.

Barbara Schöneberger bereitet für Herbert Grönemeyer sein Frühstücksbrot zu. Auf einen Toast schmiert sie Frischkäse, würzt es auf Wunsch von Herbert Grönemeyer mit Salz und Pfeffer und legt noch Tomaten drauf. Und dazu gibt es Champagner!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Herbert Grönemeyer

Johannes Strate Frühstück
Johannes Strate Frühstück

Wie mag Johannes Strate sein Frühstück?

Normalerweise schmiert Barbara Schöneberger den prominenten Gästen ein Frühstücksbrot. Doch für Johannes Strate von Revolverheld gibt es heute etwas ganz Besonderes, denn er hat am Tag der Morningshow Geburtstag! Darum bekommt er natürlich eine Geburtstagstorte, oder wie Barbara sagt: „diese traumhafte Tortenvariation“. „Wo kommt die denn her?“, möchte Johannes Strate wissen. „Aus der Tiefkühltruhe“. Und zwar ist es eine Fertigmischung. Aber eine sehr leckere, wie Barbara bestätigt.

In diesem Sinne: Happy Birthday, Johannes Strate!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Johannes Strate

Thomas Anders Frühstück
Getty / slav
Thomas Anders Frühstück

Wie mag Thomas Anders sein Frühstück?

Thomas Anders war zu Gast bei Barbara Schöneberger und bekam natürlich auch ein Frühstück zubereitet. Aber Thomas Anders gab direkt zu: „Ich frühstücke so gut wie nie“. Und wieso nicht? „Weil ich keinen Hunger habe“.

Zum Glück hatte Barbara die perfekte Lösung parat: Perfekt wäre für Thomas Anders doch bestimmt etwas leichtes wie... ein Salat! Gesagt, getan: Der Frühstückssalat für Thomas Anders wird mit Paprika, Avocado, Mais, Geflügelstreifen, Melone, Eisbergsalat, Olivenöl, ein bisschen Zitrone, und gewürzt mit Salz und Pfeffer, zubereitet. Was Thomas Anders nicht mag: Käse und Tomaten, und wenn Tomaten, dann ohne die Kerne.

Probiert es doch selbst mal aus: Den Thomas Anders-Frühstückssalat - Das leichte Frühstück für alle Nicht-Frühstücker.

 

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Thomas Anders

Barbara und Enie van de Meiklokjes
Getty / slav
Barbara und Enie van de Meiklokjes

Wie mag Enie van de Meiklokjes ihr Frühstück?

Enie van de Meiklokjes war zu Gast bei Barbara Schöneberger und bekam natürlich ein Frühstücksbrot geschmiert. Doch Enie van de Meiklokjes ist eigentlich gar kein Frühstücksmensch: „Ich ess ja morgens fast gar nichts. Ich trink eigentlich immer erst Tee und esse dann erst so gegen 12.“ Dann aber richtig! Da geht auch schon mal Gulasch oder eine kalte Pizza.

Von Barbara Schöneberger hätte sie am liebsten das Frühstücksgericht "Egg Benedict". So gab es für sie einen Toast mit Butter, belegt mit einem Ei, einer Gurke, Tomaten, und gewürzt mit Salz und Pfeffer. Nicht ganz "Egg Benedict", dafür aber ganz nach dem Geschmack von Enie van de Meiklokjes

 

 

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Enie van de Meiklokjes

Katrin Bauerfeind & Barbara
Getty / Slav
Katrin Bauerfeind & Barbara

Wie mag Katrin Bauerfeind ihr Frühstück?

Katrin Bauerfeind war zu Gast bei Barbara Schöneberger! Katrin Bauerfeind verzichtet auf Brot. Aber Gurke ist das neue Brot! Belegt wird die Gurke mit Salami - und die Salami passt da auch noch genau drauf, wie Barbara Schöneberger feststellt. Katrin Bauerfeind ist begeistert: "Dass ich da noch nicht selber drauf gekommen bin!" Dazu gibt es noch Trauben und Tomaten. „Mmmh, ist das lecker!“, schwärmt Katrin Bauerfeind.

Wenn ihr euch selbst davon überzeugen möchtet, könnt ihr das jetzt tun und genauso frühstücken wie Katrin Bauerfeind.

 

 

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Katrin Bauerfeind

Barbara und Bürger Lars Dietrich
Barbara und Bürger Lars Dietrich

Wie mag Bürger Lars Dietrich sein Frühstück?

Bürger Lars Dietrich war zu Gast bei Barbara Schöneberger! Laut eigenen Aussagen ist Bürger Lars Dietrich ein "absoluter Küchenfan". Bei ihm Zuhause gibt es sogar selbstgebackenes Brot, gebacken von seiner Freundin, und selbstgemachten Brotaufstrich.

Ob Barbara Schöneberger diesen Ansprüchen gerecht wird? Zum Glück hat sie Avocado anzubieten, denn Bürger Lars Dietrich isst sehr gerne Avocado zum Frühstück. Dazu entscheidet er sich für ein dunkles Brot. Zusätzlich gibt es noch Tomate oder wie Bürger Lars Dietrich sagt: "Gartenwurst". Gewürzt wird mit Pfeffer.

Die Salzmühle war leider leer, und als Barbara Schöneberger anordnet, neues Salz zu holen, schlägt Bürger Lars Dietrich vor, dass auch ein salziger Lachs eine gute Alternative wäre. Mit Lachs konnte Barbara Schöneberger leider nicht dienen, aber Bürger Lars Dietrich war auch so zufrieden: "Das schmeckt auch nur mit Pfeffer."

Wir fassen also zusammen: Dunkles Brot, Avocado, Tomate und Pfeffer - Das ist das Avocadobrot à la Bürger Lars Dietrich.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Bürger Lars Dietrich!

Barbara und Chris Tall
Barbara und Chris Tall

Wie mag Chris Tall sein Frühstück?

Chris Tall war zu Gast bei Barbara Schöneberger! Sein Frühstücksbrot bekam er aber ohne Brot, denn er isst kein Weizen. Sein Körper ist dann laut eigenen Aussagen immer so "schwammig".

Kein Problem! Barbara Schöneberger hat zum Glück noch mehr zur Auswahl. Als Chris Tall die Avocado sieht, ist er sofort Feuer und Flamme: "Die würd ich sofort weghauen". Und wie soll die zubereitet werden? Chris Tall mag sie gewürfelt, "wie so Butterwürfel", denn "Avocado erinnert mich auch oft an Butter". Dazu gibt es noch ein bisschen Gurke (Chris Tall liebt Gurke) und Bio Kräuterfrischkäse.

Und schon ist das Chris Tall Frühstück fertig und ihr könnt es nachfrühstücken und euch ein bisschen fühlen wie Chris Tall. Das macht Spaß!

 

 

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Chris Tall!

Barbara und Johann König
Barbara und Johann König

Wie mag Johann König sein Frühstück?

Johann König war zu Gast bei Barbara Schöneberger und natürlich bekommt auch er von Barbara Schöneberger ein Frühstücksbrot geschmiert.

Johann König hätte gerne ein Salamibrötchen, was für ihn etwas ganz besonderes denn: "Zuhause gibts kein Fleisch". Zum Glück muss Johann König vor Barbara Schöneberger nichts verheimlichen und bekommt daher extra viel Salami! 

Zusätzlich auf sein Brötchen kommt viel Butter, eine Scheibe Käse und eine Gurke. Gewürze nicht vergessen: Salz wird auf die Gurke gestreut und auf den Rest Pfeffer.

Aber bloß kein Ei, was nicht von seinen eigenen Hühnern kommt! Auch "Tomate kannst du weglassen". Und schon ist das Johann-König-Frühstück fertig!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Johann König!

Barbara Schöneberger und Simone Thomalla
Barbara Schöneberger und Simone Thomalla

Wie mag Simone Thomalla ihr Frühstück?

Simone Thomalla war zu Gast bei Barbara Schöneberger! Und Simone Thomalla ist laut eigenen Aussagen ein „Mega-Frühstücker“. Das passt sehr gut, denn auch sie bekommt von Barbara Schöneberger ein Frühstücksbrot geschmiert.

Wichtig: Kein Brötchen, denn das ist für Simone Thomalla „viel zu viel Teig. Ich bin Belag, Belag, Belag“. Auch „alles was süß ist, kannst du weg tun“.

So gibt es für Simone Thomalla eine ganz normale Scheibe Brot mit Käse, gerne mit einem Ei. Dazu ein bisschen Pfeffer, ein bisschen Salz und eine Gurke.

Und wenn ihr es genauso macht, könnt ihr zu Hause frühstücken, wie Simone Thomalla… was will man mehr?

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Simone Thomalla!

Barbara Schöneberger und Jan Köppen
Barbara Schöneberger und Jan Köppen

Wie mag Jan Köppen sein Frühstück?

Der neue Moderator des Dschungelcamps, Jan Köppen, war zu Gast bei Barbara Schöneberger und aus gegebenen Anlass gab es ein ganz besonderes Frühstück für ihn.

Denn im Gegensatz zu sonst, hatte Jan Köppen nur eine sehr kleine Auswahl aus Reis und Bohnen. Aber immerhin hatte er eine Auswahl! Das bleibt den Kandidaten im Dschungelcamp schließlich verwehrt.

Bei dem Reis hat sich Jan Köppen für den klassischen Basmati-Reis entschieden. Bei Bohnen war er etwas gewagter, denn Jan Köppen ist „ja einer, der gerne alles mischt“ und so gab es eine Bohnen-Mischung, bestehend aus weißen Bohnen, schwarzen Bohnen und Kidneybohnen.

Mhmmm…  da läuft einem doch das Wasser im Mund zusammen.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Jan Köppen!

Max Raabe und Barbara Schöneberger
Max Raabe und Barbara Schöneberger

Wie mag Max Raabe sein Frühstück?

Auch in diesem noch jungfräulichen Jahr 2023 bleibt alles beim Alten: Barbara Schöneberger schmiert ihren prominenten Gästen ein Frühstücksbrot.

Und der erste Gast in diesem Jahr ist der Sänger Max Raabe. Er ist auch wirklich schnell glücklich zu stellen.

Aber am glücklichsten ist Max Raabe mit einem Vollkornbrot und Käse. Avocado und ein mit viel Liebe zubereitetes Omelett gehen aber auch, solange man das Ganze eben auf ein Vollkornbrot legt.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Max Raabe!

Barbara Schöneberger und David Garrett
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger und David Garrett

Wie mag David Garrett sein Frühstück?

Das Jahr 2022 neigt sich dem Ende entgegen und Barbara Schöneberger verbringt diesen feierlichen Morgen mit dem Star-Geiger David Garrett. Und auch für ihn gibt es ein besonderes Frühstücksbrot, denn passend zu Silvester gibt es Raclette! Denn wie könnte man besser in den Morgen starten, als mit Unmengen von geschmolzenem Käse. Und so darf sich David Garrett sein eigenes Raclette-Pfännchen zusammenstellen. Bei der großen Auswahl bei Barbara Schöneberger, würde David Garrett mit „Mais und Champignons arbeiten“. Zum Schluss dürfen Käse und ein „paar Zwiebelchen“ nicht fehlen. So kann also jeder an Silvester Raclette essen, wie David Garrett.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit David Garrett!

Barbara Schöneberger, Florian David Fitz
Barbara Schöneberger, Florian David Fitz

Wie mag Florian David Fitz sein Frühstück?

Es weihnachtet sehr. Auch schon am frühen Morgen und so bekommt der Schauspieler Florian David Fitz von Barbara Schöneberger kein Frühstücksbrot, sondern etwas viel Passenderes: Wiener Würstchen mit Kartoffelsalat. Geht es weihnachtlicher? Wir denken nicht. Florian David Fitz hatte aber trotzdem die Qual der Wahl, denn er durfte sich den Senf aussuchen. Laut Florian David Fitz „gibt es keinen süßen Senf“ zum Wiener Würstchen und deshalb entscheidet er sich für den ganz normalen mittelscharfen Senf. Und wenn Florian David Fitz „vegetarisch frei wäre“, würde er auch den Kartoffelsalat mit Speck nehmen. Na dann steht dem Weihnachtsessen à la Florian David Fitz nichts mehr im Wege! Frohe Weihnachten!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Florian David Fitz!

Barbara Schöneberger und Mark Keller
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger und Mark Keller

Wie mag Mark Keller sein Frühstück?

Der Schauspieler und Sänger Mark Keller war zu Gast bei Barbara Schöneberger und als Dank für das frühe Aufstehen, hat sich Barbara Schöneberger natürlich mit einem Frühstücksbrot revangiert. Und obwohl fast alles aufgetischt wurde, vermisst Mark Keller eine wichtige Sache: Müsli. Normalerweise isst Mark Keller nämlich morgens ein glutenfreies Müsli mit „glutenfreier Milch und gesundem (!) Zucker“. Als Alternative ist Mark Keller aber auch zufrieden mit einem Croissant mit Butter und einer ganz bekannten Nuss-Nougat-Creme eines kleinen italienischen Familienbetriebs. Denn „so habe ich es als kleiner Junge geliebt“. So könnt ihr ganz einfach frühstücken wie (der kleine) Mark Keller.  

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Mark Keller!

Jochen Schropp und Barbara Schöneberger
Mit den Waffeln einer Frau
Jochen Schropp und Barbara Schöneberger

Wie mag Jochen Schropp sein Frühstück?

Der Moderator und Schauspieler Jochen Schropp bekommt von Barbara Schöneberger ein Frühstücksbrot geschmiert. Dabei ist es aber erstmal ganz wichtig, dass man Jochen Schropp Salz und Pfeffer an die Seite stellt. Denn „ich finde das immer schwierig, wenn ich im Hotel bin und ich bestelle mir was auf das Zimmer und dann ist da kein Salz oder Pfeffer“. Wenn man also Salz und Pfeffer besorgt hat, holt man Jochen Schropp noch eine Avocado, „manscht“ sie mit einem Schuss Zitronensaft, den eben besorgten Gewürzen, ein bisschen Chili und etwas Olivenöl. Schon ist das perfekte Jochen-Schropp-Frühstück fertig. Kleiner Tipp noch zum Schluss, Jochen Schropp isst „keine kalte Wurst und keinen kalten Käse“. 

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Jochen Schropp!

Barbara Schöneberger und Heinz Rudolf Kunze
Mit den Waffeln einer Frau 
Barbara Schöneberger und Heinz Rudolf Kunze

Wie mag Heinz Rudolf Kunze sein Frühstück?

Heinz Rudolf Kunze hat erst vor ein paar Tagen seinen 66. Geburtstag gefeiert und deshalb gibt es für ihn eine Geburtstags-Kerze im Brötchen von Barbara Schöneberger zum Frühstück. Doch nicht nur! Denn auch für Heinz Rudolf Kunze wird ein Brot geschmiert. Um genau zu sein, wird ein Croissant geschmiert. Mit viel Butter. Weil viel hilft viel. Auch und vor allem bei Butter! Marmelade darf natürlich auch nicht fehlen und deshalb gibt es noch ein bisschen Erdbeermarmelade. Und schon ist Heinz Rudolf Kunze glücklich. Hach, ganz oben und doch so bodenständig. Gut… dem Kaviar ist Heinz Rudolf Kunze nicht gänzlich abgeneigt. Aber „nicht der richtige Kaviar, dafür bin ich wiederum zu kleinbürgerlich“.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Heinz Rudolf Kunze!

Riccardo Simonetti und Barbara Schöneberger
Mit den Waffeln einer Frau
Riccardo Simonetti und Barbara Schöneberger

Wie mag Riccardo Simonetti sein Frühstück?

Riccardo Simonetti war zwar nicht persönlich vor Ort, aber natürlich bekommen auch die digital zugeschalteten Gäste von Barbara Schöneberger ein Frühstücksbrot geschmiert. Dabei ist Riccardo Simonetti eigentlich gar kein so großer Brot-Fan. Am liebsten mag er „irgendwas, was man löffeln kann“. Also mit einer Müsli Bowl oder einer Acai Bowl kann man Riccardo Simonetti schon sehr glücklich machen. Für Barbara Schöneberger schwängt er dann aber doch auf ein Croissant um und das hätte Riccardo Simonetti am liebsten mit Erdbeeren und Honig. Erdbeermarmelade geht zur Not auch. Ihr merkt, Riccardo Simonetti ist ein dankbarer Abnehmer!  

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Riccardo Simonetti!

Karoline Herfurth und Barbara Schöneberger
Karoline Herfurth und Barbara Schöneberger

Wie mag Karoline Herfurth ihr Frühstück?

Die Schauspielerin Karoline Herfurth liebt es zu frühstücken und da ist sie bei Barbara Schöneberger an der richtigen Adresse. Das Frühstücksbrot für Karoline Herfurth ist glutenfrei! Das ist wichtig, denn wir wollen nicht der Grund sein, warum Karoline Herfurth Bauchschmerzen bekommt. Dazu darf es gerne eine Avocado mit Salz und ein Frühstücksei geben. Jogurt mit Honig ist auch "richtig gut". Und neben dem Frühstücksbrot sollte für Karoline Herfurth immer sehr, sehr viel Kaffee bereit stehen.

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Karoline Herfurth.

Barbara Schöneberger und DJ BoBo
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger und DJ BoBo

Wie mag DJ BoBo sein Frühstück?

Auch ein Schweizer frühstückt gerne und deshalb hat Barbara Schöneberger DJ BoBo ein Frühstücksbrot geschmiert. Bei DJ BoBo darf es gerne schon zum Morgen Fleisch sein. Am liebsten Leberkäse, zur Not geht aber auch Lyoner. Auch bekannt als der Leberkäs des kleinen DJs. Aber auch Gemüse kommt bei DJ BoBo auf das Brot und so gab es von Barbara Schöneberger noch drei Scheiben Gurke on top. Und mit ein bisschen Frischkäse in der Mitte habt ihr schon das perfekte DJ-BoBo-Frühstücksbrot.

Hier kommt ihr zur Podcast-Folge mit DJ BoBo.

Adel Tawil und Barbara
Adel Tawil und Barbara

Wie mag Adel Tawil sein Frühstück?

Auch bei dem Sänger Adel Tawil hat es sich mittlerweile rumgesprochen, dass Barbara Schöneberger das Frühstücksbrot schmiert, wenn man morgens ihr Gast ist. Und das konnte er sich natürlich nicht entgehen lassen. Wenn möglich, hat es Adel Tawil am Liebsten vegan. Wenn Fleisch, dann aber Putenbrust. Käse ist auch gut. Aber bitte keine Butter, sondern Margarine. Jetzt aber die wichtigste Regel: „Weißes Brot muss mit weißer Wurst sein. Dunkles Brot muss immer mit dunkler Wurst sein“. Er ist erfolgreich, also irgendwas muss er richtig machen…

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Adel Tawil!

Barbara Schöneberger und Rick Kavanian
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger und Rick Kavanian

Was isst Rick Kavanian zum Frühstück?

Bei Comedian Rick Kavanian gibt's zum Frühstück am liebsten Hafer-Porridge-Brei oder Münchner Bauernbrot mit Butter – hatte Barabra beides nicht. Also musste  diesmal Süßrahmbutter mit Honig* auf Toast reichen. Aber natürlich mit viel Butter, so viel Butter, dass die Zahnabdrücke drin sind beim abbeißen. Also quasi das komplizierteste Frühstücksbrot der Welt….
*natürlich Biohonig, Barbara lässt sich ja nicht lumpen...
Guten Hunger!

Hier geht's zur Podcast-Folge mit Rick Kavanian!

Barbara Schöneberger und Alice Merton
Barbara Schöneberger und Alice Merton

Wie mag Alice Merton ihr Frühstück?

Die Sängerin Alice Merton hat gemeinsam mit uns den Morgen verbracht und Barbara Schöneberger hat das Original Alice-Merton-Brot geschmiert. Alice Merton hätte gerne einen gut getoasteten Toast. Allergiebedingt ohne Butter, dafür aber mit Margarine. Darauf ein Ei und weil man natürlich noch ein paar Vitamine braucht, hätte Alice Merton gerne noch eine Gurke. So einfach kann es ein.

Hier geh's zum Podcast mit Alice Merton!

Barbara Schöneberger und Marianne Rosenberg
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger und Marianne Rosenberg

Was frühstückt Marianne Rosenberg?

Marianne Rosenberg steht extra früh auf, um mit euch und Barbara Schöneberger den Morgen zu verbringen. Als Dank bekommt sie dafür ein selbst-geschmiertes Frühstücksbrot. Als eins von sieben Kindern hat Marianne Rosenberg schon früh gelernt zu teilen und deshalb reicht ihr ein halber Toast zum Frühstück. Wichtig: Knackig getoastet und mit Butter aus der Region, keine (!) Margarine. Jetzt noch ein gesalzenes Ei und, falls vorhanden, ein bisschen Tomate. Fertig.

Hier kommt ihr zur Podcast-Folge mit Marianne Rosenberg!

Barbara Schöneberger und Sasha
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger und Sasha

Was isst Sasha zum Frühstück?

Der Sänger Sasha verbringt den Morgen mit Barbara Schöneberger und natürlich gab es auch für ihn ein Brot. Sasha ist ein Morgenmuffel, aber wenn er erstmal wach ist, darf es gerne ein Toast sein. Ohne, wir wiederholen, OHNE Butter! Dafür aber mit Salami und Käse. Gerne auch mit einer Scheibe Tomate. Und schon ist das einfache Sasha-Brot fertig.

Hier kommt ihr zur Podcast-Folge mit Sasha! 

Barbara Schöneberger und Elyas M'Barek
Mit den Waffeln einer Frau 
Barbara Schöneberger und Elyas M'Barek

Wie mag Elyas M’Barek sein Frühstücksbrot?

Der Schauspieler Elyas M’Barek war bei Barbara Schöneberger zu Gast und hat dort sein Rezept für sein absolutes Lieblings-Frühstücksbrot geteilt. Also, aufgepasst: Man steckt ein Vollkorntoast in den Toaster. Dann nimmt man eine Knoblauchzehe, halbiert sie und reibt sie auf dem Toastbrot. Dann nimmt man Tomaten, halbiert sie ebenfalls und presst sie auf und in das Brot. Dann kommt zum Schluss noch eine Avocado. Man halbiert sie, weil halbieren wirklich Spaß macht, und legt sie in Scheiben auf das vorher mit Knoblauch und Tomate präparierte Toast. Salz, Pfeffer und ein Schuss Oliven-Öl vollenden das morgendliche Kunstwerk von Elyas M’Barek. „Das ist so geil. Wirklich das Beste, was es gibt.“

Hier kommt ihr zur Podcast-Folge mit Elyas M'Barek!

Til Schweiger Barbara Schöneberger
Til Schweiger Barbara Schöneberger

Was isst Til Schweiger zum Frühstück?

Der Schauspieler Til Schweiger bekommt von Barbara Schöneberger natürlich auch sein Frühstücksbrot geschmiert. Mit Käse kann man bei Til Schweiger schon mal nichts falsch machen. Beim Brot muss man allerdings gut vorarbeiten, denn er hätte gerne ein Bio-Roggen-Vollkornbrot. Dinkel geht auch. „Aber nicht so eine weiße Schrippe aus dem Backautomaten.“

Hier kommt ihr zur Podcast-Folge mit Til Schweiger!

Barbara Schöneberger und Sebastian Puffpaf
Mit den Waffeln einer Frau
Barbara Schöneberger und Sebastian Puffpaf

Was steht bei Sebastian Pufpaff auf dem Frühstückstisch?

Der Comedian und Moderator Sebastian Pufpaff war bei Barbara Schöneberger und hat mit ihr den Morgen verbracht. Und natürlich wurde auch gefrühstückt. Für Sebastian Pufpaff gibt es zwei Lieblingsbrote! Das eine ist ein lauwarmer Toast mit ausreichend echter (!) Butter und Leberwurst. Das andere ist ein Toast mit einem Schoko-Aufstrich, den "man eigentlich nicht essen sollte, weil der Orang-Utan es nicht gut findet". Also, jetzt wisst ihr Bescheid und könnt genauso frühstücken wie Sebastian Pufpaff.

Hier kommt ihr zur Podcast-Folge mit Sebastian Pufpaff!

Rihanna mit Diamonds

barba radio Hamburg

barba radio Hamburg

Euer nicht ausgesprochener Wunsch ist endlich in Erfüllung gegangen: Barbara Schöneberger hat ein eigenes Radio in Hamburg! Mit einer eigenen Morningshow und freitags immer mit einem neuen prominenten Gast. 


Es läuft:
Rihanna mit Diamonds

Die barba radio App

Das Hauptprogramm von Barbara Schöneberger, die Radios für alle Lebenslagen und alle Podcast-Folgen an einem Ort. Und das auch noch kostenlos. Wo gibt's das heute noch? 

barba radio App
barba radio App
barba radio App
barba radio App